Teilnahmebedingungen

1. Mit der Anmeldung und Teilnahme am Mill-Man-Trail erklärt jeder Fahrer, dass in Bezug auf die persönliche Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken gegeben sind.

Jeder Teilnehmer fährt auf eigene Gefahr und ist durch eine eigene Haftpflichtversicherung abgedeckt.

 

2. Kontroll- und Verpflegungsstationen sind an mehreren Orten entlang der Strecken geplant. Il est demandé à chaque participant de se signaler aux points de contrôle et de se conformer aux indications données le long des circuits.

L’organisation se réserve le droit de modifier les parcours et les horaires en cas de mauvais temps ou de forces majeures dans l'intérêt des coureurs et de leur sécurité.

 

3. Minderjährige müssen von einem erwachsenen Erziehungsberechtigten begleitet sein.

Sollt die nicht der Fall sein, muss eine schriftliche Erlaubnis des Erziehungsberechtigten vorgelegt werden.

Der Veranstalter kann nicht für die unerlaubte Teilnahme eines Minderjährigen haftbar gemacht werden.

 

4. Jeder Teilnehmer ist gehalten die Regeln der Strassenverkehrsordnung auf den öffentlichen Strassen und Wegen zu beachten.

Die anderen Teilnehmer sind ebenfalls zu achten und zu respektieren.

 

5. Jeder Teilnehmer verpflichtet sich, der Beschilderung des Organisators zu folgen.

 

6. Der Organisator haftet nicht im Falle eines Unfalls, bei einem Sturz, Verlust, Diebstahl oder Zerstörung von Ausrüstung oder persönlichen Gegenständen. Es besteht Helmpflicht!

 

7. Die Teilnehmer gestatten dem Organisator ohne Gegenleistung und Einschränkung den Gebrauch von Photos oder Videos auf welchen sie während der Veranstaltung zu sehen sind.

 

8. Die Einschreibung und Zahlung ist endgültig. Keine Rückerstattung