Livre d'or - Gästebuch

Commentaires : 49
  • #49

    Stephan (lundi, 01 mai 2017 15:08)

    Hallo, danke für eine tolle Veranstaltung und alles organisatorische. Nur was ich nicht verstanden habe war der Start in Blöcken aber ohne Zeitnahme. Oder habe ich da etwas verpasst?

  • #48

    Joe (lundi, 01 mai 2017 11:51)

    Hallo, möchte mich hier bedanken für eine Super-Veranstaltung und gute Organisation. War nun bereits das 3. Mal mit dabei. Bei diesem tollen Wetter und den schönen Singletrails hat die 70er Strecke jede Menge Spaß gemacht. Nächstes Jahr ist wieder vorgemerkt. Nochmals ein dickes Dankeschön an die, die diese Strecke erstellt haben.

    PS: Bei der 2. und 3. Verpflegung im nächsten Jahr evtl. noch etwas mehr Kuchen, statt nur Riegel und Obst. Die Kurzstrecke war halt schneller.

  • #47

    gigabiker (lundi, 01 mai 2017 02:26)

    Vielen Dank für die super Veranstaltung. Alles vom Feinsten! Strecke, Wetter, Organisation und auch alle Mitfahrer. Wir kommen gerne wieder! Vorab schon mal zum wandern mit der Familie :o)

  • #46

    Die Schweizer (lundi, 09 mai 2016 03:37)

    Wir sind ja hier in der Schweiz recht verwöhnt was Bike-Routen und Sigletrails angeht, aber was ihr da auf die Beine gestellt habt ist echt der Hammer. Es hat meiner Frau und mir so gut bei euch gefallen, dass wir nächstes Jahr bestimmt wieder kommen und auch noch ein paar Freunde mitnehmen werden.
    Sigletrails ohne Ende und das in einer Atemberaubenden Landschaft, dazu eine Top Organisation, was kann man mehr wollen.
    Ein dickes Kompliment, macht weiter so.

  • #45

    Die odenwälder (mercredi, 27 avril 2016 14:45)

    Wir waren zum ersten Mal dabei, und es hat uns richtig viel Spaß gemacht. Super Strecke, super Orga, wir kommen wieder. Danke an Alle für diese Veranstaltung.

  • #44

    Joe (dimanche, 24 avril 2016 12:14)

    Hallo, vielen Dank für eine gut organisierte Veranstaltung. Die 70 km Strecke war gut ausgeschildert und mit tollen Trails versehen. So macht eine MTB-Tour richtig Spaß. In einer so schönen Landschaft ist es allerdings auch nicht schwierig anspruchsvolle Trails zu finden. Also, nochmals Danke für
    dieses Event. Nächstes Jahr auf jede Fall wieder.

    PS: Die Herausforderung kam natürlich auch nach der Zieldurchfahrt beim Duschen. Richtig kaltes Wasser holt dich wieder in die Realität zurück. Bitte, nächstes Jahr wieder warmes Wasser! ;-)

  • #43

    Wilfried (vendredi, 01 mai 2015 10:33)

    Vielen Dank für die hervorragende Organisation; die neue 70- und 100-km-Strecke war sowohl landschaftlich als auch fahrerisch ein Gedicht. Es hat sich auch mittlerweile herumgesprochen, wie toll das Ganze ist: 1000 Starter sind schon eine logistische Herausforderung. Bin nächstes Jahr wieder dabei!
    Viele Grüße von Wilfried aus Bitburg

  • #42

    Blackduck (lundi, 27 avril 2015 01:10)

    Première experience à la Mill Man Trail 2015 et repartis avec le sourire , Orga aux top , ravitos nikel , parcours variés , ayant fait le 100km Je reviendrais à coup sur !! Coin-Coin

  • #41

    Rolandin (samedi, 10 mai 2014 01:12)

    Mill-Man-Trail ein fantastisches Erlebnis. Ein grosses Lob und Dankeschoen an die Organisatoren ! Eine tolle Strecke in eine der schoensten Regionen Luxemburg's.

  • #40

    Fränz (vendredi, 02 mai 2014 09:00)

    beim MillMan muss en den 100er einfach gefuer hun..soss kann een daat net richteg verstoen...;-)
    all déi aner Strecke kenne just nemmen en Deel vun engem (genialen) Ganzen erem gin.

    all Respekt vir déi vill Arbecht, et war eng richteg schéin Rando!!

  • #39

    Christian Wegner (mardi, 29 avril 2014 14:51)

    70km die nie langweilig waren , auf denen Kondition und Technik gefordert wurden.Sogar wenn einem die einzelnen Trailabschnitte bekannt sind,überwältigt einen immer noch die wunderschöne Felsenlandschaft mit seinen Bachläufen.Die Beschilderung des Pacour war sehr gut, an 2-3 kniffligen Stellen wären Warnschilder hilfreich gewesen.
    Vielen Dank für diesen tollen Tag und ein grosses Lob an die Org. macht weiter so

  • #38

    michiels danny (lundi, 28 avril 2014 16:54)

    Première experience à la Mill Man Trail et repartis avec le sourire , Orga aux top , ravitos nikel , parcours variés , ayant fait le 100km j'ai trouver les 70 premiers comme peut etre un des plus beaux du benelux dommage les 35 derniers un peut moins fun mais bon le fait que se soit un peut plus roulant permet de reprendre du temps ou de finir plus "calme" , le site d'acceuil est vraiment superbe ! Je reviendrais à coup sur !!

  • #37

    marchel (lundi, 28 avril 2014 15:47)

    heb fantastisch genoten van gave mtb marathon, technisch uitdagend, gewoon weg genoten in mooie omgeving.

  • #36

    Marco (lundi, 28 avril 2014 13:54)

    Kann och nemmen merci soen fir de doll Streck. Bis op de zwee Staus war alles perfekt. Resonanz war einfach zu grouss. Nächst Joar dann vleit och 70 an 100 getrennt starten. Mierken de 100 zwar haut nach awer et war wonnerschein. Decken merci un daat ganz Müllerthalcycling Team. Super Aarbecht gemaach an nächst Joar nachmol de 100.

  • #35

    Erik (lundi, 28 avril 2014 13:40)

    Super MTB ride, probably the best tour I ever rode. Very, very nice single tracks, just what I love the most. Very good organisation. This was our first participation, and we will back next year (for the 100km).

  • #34

    Patrick van mun (lundi, 28 avril 2014 13:26)

    Fantastisch mooie tocht!!! Voor ons de eerste maar zeker niet de laatste keer!!! Tip: Als het deelnemersveld volgend jaar nog groter is, misschien in blokken starten zoals bij de Belgische marathons. Voor de rest een klasseevenement!!! Tot volgend jaar!!!

  • #33

    Peter van Sterkenburg (lundi, 28 avril 2014 07:31)

    Mal wieder perfekt!
    Ein ganz dickes Dankeschön und Kompliment vom ganzen Team Saarschleife. Die Strecken waren trotz Sabotage wieder perfekt ausgeschildert. Die neue Variante zum Schluß ( Labyrinth) ist gelungen. Die Verpflegung war bestens. Das Müllerthal ist sowieso der Hammer. Was will man für solch kleines Startgeld mehr? Ein paar kleine Anmerkungen: Die zweite Ravi beim Römerwee war etwas zu früh ausverkauft. Da dieses Jahr das Feld der 70 & 100 km sehr homogen war gab es an zwei Nadelöhren Stau. Vielleicht sollten nächstes Jahr alle Strecken separat starten? Wir sind nächstes Jahr auf jeden Fall wieder dabei. Jetzt heißt es für Euch erst einmal: Entspannen und im Erfolg baden. Wir werden uns bei Euch revanchieren und freuen uns schon auf Euch

  • #32

    Joël (lundi, 28 avril 2014 06:25)

    Eischte Mill.Man fir mech , hun d Géigend net kannt an wor begeeschtert vun dem 40 km parcours! och d Stemmung vrum Start an herno an der Arrivéee woren immens, eng super Randonnée déi ech secher d'next Joer erem matfueren, Merci fir di wonnerbar Organisatioun !!!

  • #31

    Pierre (lundi, 28 avril 2014 06:04)

    Alors voilà, première expérience au Luxembourg pour moi (étant Français), choix du circuit de 40km, je m'attendais à une belle randonnée, mais au final, je me rend compte qu'il s'agissait d'une super randonnée, une organisation au top, une bonne ambiance, un parcours on ne peut plus ludique, du roulant, du bon singletrack, et bien sûr, un cadre plus que magnifique ! Manifestation que je ne peux que recommander et c'est sûr, l'année prochaine je serai à nouveau présent !

  • #30

    Alex Tines (dimanche, 27 avril 2014 11:41)

    Mäin 1. MILL-MAN an net de leschten. Wierklech gutt 70 km. Si mitt, awer fro! Bis 2015!

  • #29

    PvMun (jeudi, 06 mars 2014 12:53)

    Wanneer worden de startnummers toegekend???

  • #28

    SCHEIDER.F (mercredi, 08 mai 2013 10:50)

    Beau parcours , ravito et balisage au top dommage 12€ un peu chères pour une rando !!!!!!

  • #27

    Wilfried (samedi, 27 avril 2013 12:01)

    Hallo MTB-Freunde,
    zum zweiten Mal auf der 70 km-Strecke dabei: besser geht´s nicht, was Organisation und Strecke anbetrifft. Das animiert dazu den Mill-Man-Trail für 2014 fest vorzubuchen.

    Vielen Dank und viele Grüße von Wilfried aus Bitburg

  • #26

    Flo B. (mardi, 23 avril 2013)

    D´Atmosphär war wierklech genial, an och d´Streck war einfach nemmen top. Villmols merci, ech freen mech schon op d´Editioun 2014 vum Mill-Man Trail.

  • #25

    Gerrit Dijkstra (mardi, 23 avril 2013 05:59)

    De 40 km gereden geweldig mooie trial door een mooie natuur
    Goede organisatie . Alle medewerks bedankt voor de inzet

  • #24

    Luc J. (mardi, 23 avril 2013 03:36)

    Moien,
    D'organisatioun vun der éditioun 2013' wuar ganz gudd, genau ewéi 2012'.
    Fannen just dass déi 40 km Streck zevill Strooss haat an net genug am Bësch. Ech an meng Kollegen hätten och warscheinlech nach 10 km gepackt. Lescht Joer huet den 40 km Tour mir méi schwéier geschengt. bis next Joer, Luc

  • #23

    Peter v. S (mardi, 23 avril 2013 00:36)

    Vielen Dank,

    hier hat wirklich alles gepasst. Geniale Strecken, perfekte Ravi und viele nette Helfer. Das war der zweite und sicher nicht der letzte Miil Man.

  • #22

    reichling (lundi, 22 avril 2013 15:25)

    Félicitations pour ce parcours merveilleux, le plus beau tracé de VTT du Benelux. Ne changez rien. La seule randonnée à attirer autant de all mountain que de marathoniens...tout le monde était au paradis..bravo!

    Olivier

  • #21

    Sven (lundi, 22 avril 2013 14:20)

    Super Event. Gerne wieder. Was genau ist denn das 4 Stunden rennen? Nächste Jahr auf jedenfalls wieder!
    Gruß Sven

  • #20

    Dustin (lundi, 22 avril 2013 13:21)

    What a great ride !! Did the 70 km tour and it was fantastic. Very much technical singletracks and great scenery!! I' ll be back in 2014. Hope the weather will be as nice as 2013. Next year try do train for the 100k. Great pasta and ravi. Compliments.

  • #19

    Tom Fantini (lundi, 22 avril 2013 12:47)

    Super Event!
    Main eischten Mill Man Trail, awer net deen leschten.
    Op en neits fir 2014

  • #18

    Achim (jeudi, 13 décembre 2012 13:57)

    Hallo Radsportfreunde,

    nicht nur der MILL-MAN-TRAIL ist auf der "Event-Summary"
    - www.event-summary.net - zu finden.
    Hier gibt es Cycling Events in den Kategorien - ROAD, MTB, Brevets, Triathlon sowie BIIKE-Camps/Travel - aus ganz EUROPA und dem Rest der Welt zu entdecken.

    Viel Spaß bei der Saison-Planung 2013

    Achim

    home: http://www.event-summary.net *** cy<cling events all over the WORLD

  • #17

    Dirk Nennen (mercredi, 25 juillet 2012 14:40)

    Hallo Zusammen,
    ich überlege bei den Bikedays am 05.08. das 4-Stunden-Rennen zu fahren.
    Mich würde allerdings interessieren, wie lang denn die Strecke dort ist, und wieviele Starter dort immer so ungefähr sind?

    Danke schon mal im Voraus.
    Gruß
    Dirk

  • #16

    Guy S (dimanche, 29 avril 2012 15:09)

    Immens flotte Parcours, super organiséiert, geniale Ravi.....weider sou , ech als Stroossevelofuerer hu rem sou richteg de Goût um Mountainbike kritt....och wann ech zum Schluss an den Trottoir gebass hunn, mee dat war aleng meng Schold, MERCI datt dir du sou gudd no mir gekuckt hutt!!.....wann ech nach daerf sinn ech 2013 rem derbäi ;-)

  • #15

    John (samedi, 28 avril 2012 07:02)

    War begeeschtert vun dem 100er Tour, huet mär ganz gudd gefall! Tiptop organisatiuon, thx!

  • #14

    Andreas Hirschler eifelRider (jeudi, 26 avril 2012 05:19)

    Guten Tag,
    Eine Klasse Veranstaltung und die 100 km Strecke war der richtige Test für mich. Strecke war technisch und konditionel sehr anspruchsvoll aber darum ging es. Die Rennen und CTF´s in Luxembourg lohnen sich für mich besonders wegen der kurzen Anreise aus der Eifel. Bis zum Bike Day. Andreas eifelRider SV-Darscheid

  • #13

    Michel R. (jeudi, 26 avril 2012 03:37)

    Een Groussen Merci vum ganzen EVOTrek team un Müllerthal Cycling & Co.

    Streck/Ravi/Organisatioun/Pasta/Verlousung alles TOP...

    Meet u all in 2013

  • #12

    Monique L. (mercredi, 25 avril 2012 06:27)

    flotten 70er! Gudd Ravien an hoffentlëch 2013 die 2. Editioun:-)))! suguer veggie pastasauce, cooooool:-)

  • #11

    Paul Sardain (mercredi, 25 avril 2012 06:26)

    Vielen Dank an die Veranstalter und ihre Helfer/innen für diese tolle Veranstaltung. Strecken anspruchsvoll jedoch durch eine wundervolle Landschaft.
    Gratulation an alle Teilnehmer für ihr faires Verhalten während der Veranstaltung
    Zu der Frage: "bist du das nächste Mal dabei" - Ich sage : JA ganz klar :-)

  • #10

    Jean-Claude (mardi, 24 avril 2012 16:14)

    De Mil-Man war den eischten Trail den ech mat gemach hunn an et wärt net de leschte sinn; dir hut wirklech e super Job gemaach an di neechst Keier sin ech och besser a Form... versprach

  • #9

    Karl (mardi, 24 avril 2012 15:20)

    What a great day out, fantastic route and beautiful countryside, the 40km route was my first proper mountain bike race and I really enjoyed it. I have to say the organisation was first class, well done guys! you should be really proud of this great achievement!

    Can't wait for the next race!!

  • #8

    Frank (mardi, 24 avril 2012 14:38)

    Respekt!!!...TOP Parcours, TOP Ravi,....also TOP Organisatioun!!! TOP Testbike vun Trisport Echternach!!! Hoffen et get eng Editioun 2013

  • #7

    Christian (mardi, 24 avril 2012 13:29)

    TOP, TOP, TOP !!!
    Weider esou. Ech frée mech op d'nächst Joer.

  • #6

    Fabian (mardi, 24 avril 2012 07:29)

    70km. Parcours excellent. Bcp de singles tracks, cadre magnifique! Un ravito supplémentaire vers les 60km aurait été bien. Sinon bonne organisation. Je suis persuadé que cet évènement aura beaucoup de succès ds le futur comparant à ce qu'offre d'autres randonnées ds la grande région.

  • #5

    Bert Austen (mardi, 24 avril 2012 06:34)

    Es wahr eine tolle (100km) tour.
    Gute Organisation, route toll ausgeschildert.
    Dank darfur.
    Einziger punt fur anderen....die startzeit....lieber starten um 9 uhr.
    Das mullerthal ist eine tolle mountain bike region!
    Nachsten jahr gerne wieder.....bei beseer wetter hofentlich.

    fr. Gruss
    Bert

  • #4

    Jérôme (mardi, 24 avril 2012 04:03)

    top 70km,top Ravi,top Organisatioun...all Respekt,weider esou ;-)

  • #3

    Luciano (mardi, 24 avril 2012 01:20)

    Den Mill-Man-Trail huet mir haut super gefall. E war top organiseiert, vum
    Ufang bis zum Schluss. Merci un den ganzen Staff fir desen flotten Dag zu
    Iechternach. :) Nächst Joer sin ech secher nees
    dobäi.

  • #2

    Claude (mardi, 24 avril 2012 01:16)

    Salut, et war wonnerbar e sonndeg, gudd organiseiert a superstreck weider esou, ech fréen mech op den nächsten Event

  • #1

    Guy (lundi, 23 avril 2012 14:40)

    Organisatioun TOP, Randonnée (sin d'70 gefuer) TOP, Ravitaillements TOP, waat wëll een méi. Ee grousse MERCI!!!